Schueleraustausch.de: Newsletter InsideNews November 2009

InsideNews (November 2009)

     Herausgegeben von schueleraustausch.de

… [INHALT] …

  • Editorial

  • Feedback

  • News

  • Abo-Service

  • Impressum

… [EDITORIAL] …

Schüleraustausch wichtiger Bestandteil der Bildungsbiographie
- Aber Finanzierung häufig schwierig

Schüleraustausch ist eine der besten Möglichkeiten für junge
Menschen, gesellschaftliche und kulturelle Gegebenheiten anderer
Länder aus erster Hand kennenzulernen. In unserer immer komplexer
werdenden Welt bietet diese Form der Auslandserfahrung Jugendlichen
eine bessere Orientierung und ermöglicht den "Blick über den

Tellerrand".
Jedoch erreicht internationaler Schüleraustausch leider nur eine sehr
kleine Gruppe. Maximal 2 Prozent aller deutschen Jugendlichen beteiligen
sich an Formen von internationaler Jugendarbeit, zu der auch der
Schüleraustausch zählt. Etwa drei Viertel der Teilnehmer stammen aus
sehr guten bis gehobenen finanziellen Verhältnissen. Obwohl rund zwei
Drittel der Austauschorganisationen Stipendien vergeben, liegt die
Finanzierung im Wesentlichen bei den Eltern, öffentliche Unterstützung
gibt es kaum. Welche Möglichkeiten es gibt, finden Sie hier.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Dein Team von schueleraustausch.de

… [FEEDBACK/ZITATE] …

"Wer durch reisen klüger werden will, darf sich nicht selbst
mitnehmen." (Sokrates 470 - 399 v. Chr.) 

… [NEWS] …

14.11.2009: Austausch-Messe in Hamburg
--------------------------------------
Von 10-16 Uhr findet in den Räumen der HanseMerkur, Siegfried-
Wedells-Platz 1, Hamburg eine der größten Austauschmessen
deutschlandweit statt. Vertreter von mehr als 40 Austausch-
Organisationen aus ganz Deutschland stehen Rede und Antwort
zu allen Fragen des Auslandsaufenthaltes und beraten kompetent
über Programme, Reiseziele, Kosten, Fördermöglichkeiten und
vieles mehr. Parallel hierzu geben unabhängige Fachleute wertvolle
Tipps zum Lernen, Studieren und Leben im Ausland. Das Amerikanische
Generalkonsulat informiert über Austausch- und Visa-Angelegenheiten,
und last but not least gibt es Informationen, Eindrücke und Erfahrungen
von ehemaligen Austauschschülern „aus erster Hand“. Ein umfangreiches
Rahmenprogramm mit Vorträgen von Austauschspezialisten rundet das
Angebot ab.


Immer mehr Deutsche studieren im Ausland
----------------------------------------
Immer mehr Deutsche zieht es zum Studieren ins Ausland. Nach Angaben
des Statistischen Bundesamtes waren im Jahr 2007 etwa 90 000 deutsche
Studenten an ausländischen Hochschulen eingeschrieben. Die drei
beliebtesten Zielländer waren 2007 die Niederlande mit 18,3 Prozent
aller deutschen Studierenden im Ausland, Österreich mit 16,4 Prozent
und Großbritannien mit 12,9. Es folgten die Schweiz (10,9), die USA
(9,9) und Frankreich (7,5). Diese sechs Länder nahmen zusammen drei
Viertel der im Ausland studierenden Deutschen auf.  [Mehr dazu](http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,658150,00.html).



Gastfamilie sein 
----------------
Jährlich kommen rund 2.300 Schüler aus Ländern aller Kontinente nach
Deutschland, um hier ein Schuljahr zu verbringen. Für diese Jugend-
lichen suchen die deutschen Organisationen Gastfamilien, was
leider nicht immer ganz einfach ist. Interessierte Familien können
direkt mit den Anbietern Kontakt aufnehmen oder in unserem [Forum](http://www.schueleraustausch.de/forum)
Erfahrungen austauschen.

… [ABO-SERVICE] …

[Feedback]
Deine Meinung und Anregung ist uns wichtig und wir freuen uns
auf Deine Nachricht.

[Weiterempfehlen]
Wenn Du Freunde und Bekannte hast, denen dieser Newsletter
auch gefallen könnte, leite ihn doch einfach weiter.

… [IMPRESSUM] …

InsideNews ist ein Produkt von
schueleraustausch.de

Herausgeber:
Recherchen-Verlag
Redaktion: Sylvia Schill
V.i.S.d.P.: Sylvia Schill
USt.-Id.-Nr. DE163711183
www.schueleraustausch.de
redaktion@schueleraustausch.de

© by schueleraustausch.de 2002-2009