Forenregeln

Das Forum wird besessen und angeboten von AustauschKompass UG (haftungsbeschränkt), und unterliegt verschiedenen Regeln. Durch die Nutzung des Forums werden die unten stehenden Forenregeln anerkannt - bist du gegen die Regeln, dann nutz das Forum nicht! Die Wesite darf nur von Personen über 13 Jahren genutzt werden.

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist für Schüler und Eltern kostenlos! Wenn Du die hier genannten Regeln und Erklärungen anerkennst, markiere das Kästchen und klicke dann auf ‘Registrieren’. Wenn Du die Registrierung abbrechen möchten, gehen einfach zurück zur Startseite des Forums.

Allgemeines

  1. Obwohl die Administratoren und Moderatoren von schüleraustausch.de-Forum versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer vom Schüleraustausch.de-Forum (AustauschKompass) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

  2. Der User-Account
    Jeder User ist für die Sicherheit seines Accounts selbst verantwortlich - auch für die darin gepoststen Inhalte. Missbrauch muss sofort an den Betreiber gemeldet werden. Der Betreiber kann nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

  3. Verantwortung der User
    Für alles was Sie im Forum posten (oder jmd. dritten über Ihren Account posten lässt) sind Sie verantwortlich - egal ob der Content aus Text, Grafiken, Sounds, Software oder was-auch-immer besteht. Durch das Bereitstellen garantiert und vertritt der User folgende Regelungen:
    1.das das Downloaden, Kopieren und Nutzen keinen Bruch des Eigentümerrechts (nicht nur des Urheberreichts) gegenüber Dritten darstellt
    2.dass wenn Ihr Arbeitgeber die Rechte am geistigen Eigentum besitzt, Sie die Erlaubnis zum Veröffentlichen eingeholt haben
    3.dass Sie die Rechte Dritter einhalten
    4.dass der Content keine Viren oder sonstige Malware verbreitet
    5.dass der Content keinen Spam (auch maschinell oder zufällig generiert), unethischen oder unerwünschten komerziellen Inhalt enthält, der das Ziel hat, vermehrt Zugriff auf eine Website dritter zu generieren, Suchmaschinenrankings dieser Websites zu verbessern, anderes ungesetzliches Handeln (z.B. Phishing) oder das Vortäuschen der Informationsquelle (Spoofing).
    6.dass das Material keinen pornographischen, gewaltverherrlichenden und anspornenden Inhalt hat und weder die Persönlichkeits noch die Publikationsrechte Dritter verletzen.
    7.dass ihr Inhalt nicht per unerwünschter elektronischer Nachrichten (z.B. Spamlinks in Newsgroups, Emailverteilern, Blogs, Websites oder ähnliches) beworben wird.
    8.dass Sie durch ihren Content nicht vortäuschen, eine andere Person oder Firma zu sein.

  4. Die Eigentümer von schüleraustausch.de-Forum haben das Recht, ohne vorherige Warnung Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen. Es besteht kein Anspruch von registrierten Benutzern bzw. ehemaligen registrierten Benutzern darauf, diese einmal veröffentlichten Beiträge löschen zu lassen. Desweiteren verpflichtest Sie sich, einzelne Hinweise und Verhaltensregeln in den jeweiligen Unterforen zu beachten und einzuhalten. Jede Person darf sich nur einmal im schüleraustausch.de-Forum registrieren.

  5. Nicht erwünscht sind Kürzest-Beiträge, Multipostings oder Mehrfachposts, sowie Smiley-Floodings. Bitte nach Möglichkeit die allg. Rechtschreibung beachten, Groß-/Kleinschreibung einhalten und leserfreundliche Absätze setzen.

  6. Verantwortlichkeiten der Seitenbesucher
    Der Anbieter der Seite kontrolliert nicht alle geposteten Inhalte und ist für nichts gepostetes verantwortlich.

  7. Inhalte anderer Websites
    Auch für die Inhalte der verlinkten Websites hat der Anbieter keine Verantwortung.

  8. Urheberrechtsverstöße
    Der Anbieter des Forums befolgt das Urheberrecht und erwartet das auch von seinen Usern. Findet jmd. Material für das er Rechte besitzt, so melde er sich beim Anbieter. Dies gilt auch für persönlich verletzende Posts oder Links zu solchen Inhalten. Wer andere angreift oder die Regeln widerholt bricht, wird vom Forum ausgeschlossen.

Werbung

Generell ist Werbung für Produkte und gewerbliche / kommerzielle Dienstleistungen im Schüleraustausch.de-Forum verboten. Dazu zählen insbesondere die Werbung für eigene Dienstleistungen, Produkte oder Onlineshops. In Beiträgen ist ein Bewerben und Verlinken von eigenen gewerblichen / kommerziellen Angeboten / Webseiten untersagt. Verlinkungen auf solche Services werden gelöscht und führen zur Sperrung des Users auf Schueleraustausch.de. Bei wiederholtem Vergehen gegen diese Richtlinie behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Rechte an Inhalten

Sie dürfen nur Inhalte übermitteln, für die Sie sämtliche geistigen Eigentumsrechte besitzen. Wenn Sie ein digitales Bild an uns übertragen, müssen Sie also alle Rechte an diesem Bild besitzen, oder Sie müssen von der Person, die diese Rechte besitzt, entsprechend autorisiert worden sein. Ebenso müssen Sie alle Rechte, einschließlich aller Urheberrechte, Markenrechte und Veröffentlichungsrechte Dritter für alle Objekte besitzen, die in einem von Ihnen an den Service übermittelten digitalen Bild enthalten sind. Beispiele sind Vorlagen, Logos und Personen. Unser Service ist auf Parteien beschränkt, die unter anwendbarem Recht Verträge eingehen und abschließen dürfen. Minderjährigen ist das Übermitteln von Inhalt an den Dienst untersagt. Darüber hinaus dürfen Sie keine persönlich identifizierbaren Informationen zu einem Kind unter 13 Jahren übermitteln.

Haftung für ausgehende Links

Der Website-Betreiber verlinkt von seiner Website auf fremde Websites. Durch diese sog. „Hyperlinks“ wird der Nutzer direkt auf die fremde Website geleitet. Der Website-Betreiber hat dabei keinerlei Einfluss auf die Informationen der fremden Website. Daher kann keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der fremden Website übernommen werden. Der Website-Betreiber versichert jedoch, dass ihm zum Zeitpunkt des Setzens der Verlinkung keinerlei rechtliche Verstöße bekannt waren und er die fremde Website im Rahmen des Zumutbaren geprüft hat.

Erhält der Website-Betreiber Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der verlinkten Inhalte, wird der entsprechende Link unverzüglich entfernt. Quelle: (BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte)