Irland oder Kanada

Hallo zusammen,

ich möchte 2022/23 ein Auslandsjahr machen, bin mir aber noch unsicher wo. Im Laufe meiner Recherchen haben sich als Kandidaten Irland und Kanada herauskristallisiert. Ich kann mich aber nicht wirklich entscheiden. Allerdings muss ich noch in dieser Woche eine Entscheidung treffen, da mir für beide Länder ein Vertrag vorliegt.
Deswegen brauche ich eure Hilfe. Schreibt mir bitte, ob ihr Irland oder Kanada empfehlen würdet und warum.

Hey,

Ich war letztes Jahr in Irland und es war unfassbar
schön und das trotz oder sogar wegen Corona !
Die Natur ist der Hammer und die Leute unfassbar nett, jedoch ist das Arbeitspensum, je nach Jahrgang, sehr hoch sodass die anderen nicht sonderlich viel Zeit haben sich mit einem zutreffen. Wenn man es aber tut sind die Mädels super nett und total interessiert an dir.

Da meine Cousine gerade in Kanada ist habe ich ziemlich den Vergleich. Kanada ist etwas mehr wie Amerika, morgens Nationalhymne, Sportfests und schoolspirit Irland hingegen etwas näher am deutschen Schulalltag.
So bisschen zumindest, Schuluniform und Same-Sex schools sind natürlich schon ein Umschwung.

Was mich damals überzeugt hat, die Frage war ob Irland oder Amerika, war dass Irland insofern näher ist, dass Besuche nach deinem Auslandsjahr einfach realistischer sind. In den Ferien nach Irland um deine Freunde zu besuchen ist einfach realistischer als nach Kanada.Das war für mich ein großes Argument und es hat sich als richtig erwiesen. Ich bin jetzt seit ca 4 Monaten wieder zurück und meine Gastschwester hat mich schon in Deutschland besucht. Das war auch finanziell wirklich machbar.

Im Endeffekt ist es natürlich deine Entscheidung aber ich würde mich jeden Tag wieder für Irland entscheiden.

LG Lotte

1 Like