Hinflug-Termine

Hallo zusammen,

Jessie (Orga CAMPS) fliegt am 11.08. von Frankfurt um 13.15 h mit Lufthansa nach NY und am 14.08. dann weiter nach Denver.

Gruß

Christiane

Hallo,
Isabel (AFS): LH 440 - 10.25 h Ffm - 13.55 h Houston.
LG Volley

Ähhhmmm, und wann ;)???

Viele Grüsse

Kirsten

OMG - d.h. dann wieder um 6:30 oder so am Flughafen sein… :eek:

Die Abflugzeit ist doch noch menschlich ;). Also mecker nicht, du machst das doch gern :).

Viele Grüsse

Kirsten

naja - weiss noch nicht, ob ich da dabei sein werde :wink:
(hab noch wenig von gehört dieses Jahr)

Dominik fliegt am 21.07 (DI) von Frankfurt nach San Francisco mit Lufthansa LH9052 um 14:00 Uhr. Orga: WWQ

Hallo,
ja, Datum gibt’s auch ein: 12.08.2009 - da hatte ich nicht aufgepasst:(
Isabel (AFS): LH 440 - 10.25 h Ffm - 13.55 h Houston (wir müssen zwar dann morgens früh los - 2,5 h bis Ffm - aber dafür ist die Ankunftszeit doch super - wahrscheinlich gibt’s dann noch einen Anschlussflug nach Little Rock - haben dazu aber noch keine Infos)
LG Volley

Man muss aber nicht verstehen, warum sie erst zu weit in den Süden fliegen muss, um dann wieder zurück in Richtung NW zu fliegen :(?? Besser wäre doch Memphis gewesen und da gibt es doch auch Direktflüge von Frankfurt.
Ich weiss das deshalb, weil wir eine Familie aus AR kennen und sie grade in Deutschland sind/waren. Wir haben uns mit ihnen in HH getroffen. Sie wohnen gar nicht so weit weg vom Ort deiner Tochter.

Viele Grüsse

Kirsten

Vielleicht hat man so mehrere ATS zusammen auf dem gleichen Flug, der ja auch betreut wird. Das deutsche Mädchen, welches momentan in der Familie ist, hatte letztes Jahr auch schon diese Verbindung.
Wo wohnen denn eure Bekannten?
LG Volley

In Redfield. Liegt an der Str. nach Little Rock. Die Tochter geht in White Hall zur High School. Die Mutter ist Deutsche, der Vater Amerikaner. Die Kinder sind auch noch in Deutschland geboren, sie leben aber schon 9 Jahre in den USA.

Viele Grüsse

Kirsten

Der Grund dafür ist, dass es für die USA bei AFS eine Hand voll “Gateway-Airports” gibt, wo alle Gastschüler zentral ankommen (das müssten NY, Houston, Chicago, LA und Seattle sein) Dort werden alle Schüler zentral “gesammelt”, um dann in internationalen Grüppchen (mit Betreuer aus der Region, wo sie dann hinkommen) mit Bus/Flugzeug (je nachdem, wie weit es noch ist) in ihre Region weiterzureisen. Dort findet dann ein Welcome Camp statt.
Ich fand das damals klasse - hab in NY gleich mal meinen später besten Austausch-Freund kennen gelernt, er war ein Argentinier und hat uns (Deutsche) die ganze Zeit in NY mit Fragen zugebombt :slight_smile:

Ich fliege am Freitag 21. August von Frankfurt direkt nach Dallas.
LH 438 Frankfurt-Dallas; Abflug: 10:40; Ankunft: 2.30 pm.

Hallo,

hier die genauen Termine von Jessie

11.08. DDF - FRA LH 0805 8.20 - 09.15
11.08. FRA - Newark LH0402 13.15 - 15.40
14.08. Newark - Denver UA 0731 9.46 - 11.55

Montag ist Termin in der Botschaft (Frankfurt 07.45 h), dann Mittwoch Zeugnisse (hoffentlich mit Vorversetzung in die 12 wegen des Latinums), Urlaub und danach Countdown USA

Gruß

Christiane

Christiane

Beide Flugtermine und Zeiten wurden ergänzt.

@albuquerque: Mit welche Organisation gehst du? Dann könnte ich es ergänzen.

Viele Grüsse

Kirsten

Ich gehe mit WISE. Das ist eine amerikanische Organisation. Da sie nicht mit einer deutschen zusammen arbeitet, fällt der Preis auch viel geringer aus.
Ich hab die Orga gefunden, indem meine vorher gefundene Gastfamilie (Bekannte meiner Mutter) bei der zuständigen Schule gefragt hat, ob sie mit einer Orga zusammenarbeiten, um die Schulgebühren zu sparen. Die Schule hat dies bejaht und mir eine Kontaktperson angegeben, die für WISE arbeitet. So bekam ich dann mit der Zeit alle Unterlagen (z.B. DS-2019). Bis jetzt läuft alles glatt, nur ne richtige Beurteilung davon kann ich noch nicht geben, da ich ja noch hier bin. Ich gehe aber davon aus, dass sie so ähnlich arbeitet wie NWSE.
Hier noch mal der Link: http://wise.wisefoundation.com/

Und was kostet dich das Jahr mit WISE?

Viele Grüsse

Kirsten

Ich meine ohne Flug um die 4000 $. Bei den Kursen ist das sehr wenig finde ich. Ich habe dies jedoch ermäßigt bekommen, da ich meine Gastfamilie schon vorher hatte. Sonst müsste man noch 500 $ dazu addieren.

Das hätte ich mal wissen sollen … :(.

Aber danke für den Hinweis!

Viele Grüsse

Kirsten

Kirsten,
brauchst dich doch nicht zu ärgern, du warst doch eh an den Vertrag von TASTE gebunden und außerdem konnte man euren Verlauf ja vorher nicht absehen.
WISE ist dann so ähnlich wie FLAG (auch amerik. Orga) Preis identisch.
Toll das jetzt doch alles so geklappt hat, bei den Aktivitäten die die Gasteltern mit S. vorhaben, hat sie ja gar keine Zeit mehr für Freunde und Schulaktivitäten :wink:
Gruß
Annette