Hallo !

Hallo :slight_smile:

Ich bin Leonie und gehe in 10 Tagen oder so nach Minnesota. Der Ort heißt Staples und hat ca. 3000 Einwohner.

In Deutschland wohne ich in Düsseldorf, wird also eine ziemliche Umstellung von der Großstadt ins Nichts :smiley:
Naja aber dafür macht man das ja :slight_smile:

ich wünsche dir viel Spaß in Staples (hmm - irgendwie kommt mir der Name bekannt vor… Und das liegt nicht unbedingt an der großen Schreibwarenkette… Hab das gefühl ich würde sogar jemanden kennen,der da mal war - aber das kann mich auch einfach nur täuschen)
Klein"stadt" leben kann auch alsmal ganz lustig sein - und wenn du aus ner Großstadt kommst ist es doch auch ne sehr interessante Erfahrung :slight_smile:
(ich fands bei mir schon krass - aus dem 16000 EW-Ort in Deutschland in ein 1800 EW-Ort in den USA zu gehen…)

Wo warst du denn?

Ich wohne ja nicht mal in Staples selber, ich wohne 7 Meilen abseits davon in dem einzigen Haus auf der Straße mitten im Wald :smiley:

das wird lustig :smiley:

ich war in Newcastle, Maine
aber hab in den letzten vier Jahren glaube ich 5 USA-Regionalvorbereitungs-Veranstaltungen betreut - da trifft man ne ganze Menge Leute…

ich hab auch in nem Haus an der straße gewohnt - war zwar “mitten im Ort” aber bei 1800 Einwohnern, die auf 29 sqmi leben, ist das auch nicht gerade zentral - aber meine Straße war mitten durch den Wald :smiley:

hey…
ich wünsch dir auch viel spaß in den USA. wird bestimmt toll!
ich plane momentan ein jahr in die vereinigten staaten zu gehen. vielleicht könnt ihr mir einen tipp bezüglich einer organisation geben. wär echt nett von euch. das ist schon eine masse an schreiben und katalogen, die man lesen muss.
Schonmal vielen dank und liebe grüße Lisa