Finanzierung Highschooljahr?

#1

Hi, ich möchte seit Jahren ein Auslandsjahr machen aber ich weiß einfach nicht wie wir das finanzieren sollten. Hat jemand Tipps?

#2

Es gibt sooooo viele Möglichkeiten, schau dich einfach im Internet um. Oder auf Youtube. Viele Organisationen bieten auch ihre eigenen Stipendien an. Hast du schonmal etwas vom PPP gehört?

#3

Also um die ganzen verschiedenen Möglichkeiten nochmal in Kurz in Worte zu fassen:
-Aulsands-Bafög (hier müsste das Geld aber trotzdem erstmal vorgestreckt werden, da es monatlich während deines ATJ ausgezahlt wird, muss im Gegensatz zum Inlands-Bafög nicht zurückgezahlt werden, ist abhängig vom Einkommen/ Vermögen deiner Eltern/dir, hier kannst du schauen, wie viel du ca. bekommen würdest: https://www.bafoeg-rechner.de/Rechner/ , mein persönlicher Tipp, kannst du gerne noch Fragen zu stellen, da ich es selber bekomme, Frist für Antrag, der noch unvollständig sein darf, ca. 6 Monate vor ATJ)
-PPP=Parlamentarisches Patenschaftsprogramm (nur wenn du in die USA gehst)
-Stipendien von Austauschorgas, Stiftungen,… (verschiedene Merkmale, wann sie vergeben werden, z.B. die weltbüger-Stipendien, Fristen ca. ein Jahr vor ATJ)
-Taschengeldstipendien: werden ebenfalls im Jahr ausgezahlt und sind meistens insgesamt nur ca. 1000€
Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen…

Rückmeldung Rotary