AFS und Adresse

AFS
Interkulturelle Begegnungen e.V.
Postfach 50 01 42, D-22701 Hamburg
Friedensalle 48, D-22765 Hamburg
Tel.: (0 40) 39 92 22 - 0
Fax: (0 40) 39 92 22 - 99

E-Mail: info@afs.de

Folgende Länder werden angeboten (Schuljahr oder Halbjahr):
Ägypten, Argentinien, Australien, Belgien Flandern, Belgien Wallonien, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Chile, China, China Internatsprogramm, Costa Rica, Dänemark (Festland, Färöer, Grönland), Dominikanische Republik, Ecuador, Finnland, Frankreich, Hongkong, Indien, Indonesien, Innere Mongolei, Island, Italien, Japan, Kanada (englischspr.), Kanada (französischspr.), Kolumbien, Kroatien, Lettland, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Panama, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz (französischspr.), Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Thailand, Thailand (englischspr. Schule), Tschechien, Türkei, Türkei (englischspr. Schule), Ungarn, USA, Venezuela

Partnerorganisationen:
z.B. USA: AFS-USA (gelistet bei CSIET (http://www.afs.org/usa))

Zusätzliche Programmangebote:

  • Kurzzeitprogramme: 6 Wochen – 3 Monate (z.B. China, Europa (European Citizen Trimester Programm - ECTP), Costa Rica, Indien, Australien*, Chile*, China*, Costa Rica*, Indien*, Kanada*, Südafrika*)
    (* = für Schüler aus Bayern und Baden Würtemberg)

  • Intl. Ferienprogramme

  • Sprachcamps im Ausland (Irland; England; USA – Maryland, Kalifornien; Spanien)

  • Ferienprogramme in Deutschland

  • Gastfamilien-Sommer (Türkei, Costa Rica)

  • Freiwilligendienst

  • Community Service Program (CSP) (5-6 / 10-11 Monate)

  • Weltwärts / Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) (11 Monate)

  • Kurzzeit CSP (1-3 Monate)

  • Freiwilligendienst für TN ab 50 (1-12 Wochen)

  • Lehrer im Ausland (2-4 Monate)

  • Special Intrest Programm (International Summer College in Dänemark, Sommer-Jazz-Camp in Ungarn, Sommer-Camp mit globalen Themen in Mexiko)

Besondere Angebote:
Teilstipendien, Flugbegleitung

AFS bietet in BaWü auch noch Kurzzeitauschtausche an, so als sonstige Programme.

wenn ich auf dem Laufenden bin, ist das momentan nur eine “Pilotphase”…
der Kurzzeitaustausch vom Land Baden-Würtemberg ist vorerst bis 2010 geplant - bis dahin ists die Testphase - und dann wird entschieden, ob das dauerhaft so weitergeht.

aber naja - bis dahin wird es ihn aber sicher geben :slight_smile:

Info: Der AFS ist einer der Anbieter für das "Weltwärts"-Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ([URL=“http://www.afs.de/content/view/340/163/”]Weltwärts mit AFS)

Seit 6. April ist es beschlossene Sache, dass in den Neuen Bundesländern ein Semesterprogramm angeboten wird. Der Anmeldeschluss für diesen Ersten Semster-Austauschzyklus ist der 1. September (Für Länder nach Osteuropa und Asien --> Tipp: Da gibts die meisten Stipendien, und man ist als Gastschüler dort noch wirklich etwas besonderes) bzw. 15. Oktober (Für alle anderen Länder)

Außerdem möchte ich auch hier nochmal auf das Hosting-Programm des AFS hinweisen, mit dem jährlich 766 (Stand:2007/08) Gastschüler nach Deutschland kommen (dazu aber mehr HIER im Forum)

Info: Überarbeitet und aktualisiert

Würde Hosting noch unter zusätzliche Programme schreiben, außerdem Zivildienst im Ausland.

Zusätzliche Angebote: PPP

Partner: vielleicht noch Mitglied im AJA (mit YFU, Experiement und Pi), die machen in Dland gemeinsame Dinge

AFS bietet nun schon seit einiger Zeit auch Semesterprogramme (Schul-HALBjahre) an

Und ich habe gesehen, dass in der Länderliste einige Nationen fehlen:

  • Bosnien und Herzegowina
  • Kroatien

Slowenien und Serbien fehlen auch noch.

Außerdem sind Semesterprogramme für ganz Deutschland möglich, zusätzlich Kurzzeitaustausch, ECTP (Europäische Staatsbürgerschaft) und Summer Schools.