Schueler aus Nicaragua


#1

Hallo an die Gemeinschaft. Bei meinem letzten Urlaub in Mittelamerika habe ich einen sehr aufgeschlossenen, lernwilligen jungen Mann kennen gelernt, dem ich gerne einen Sprachen Aufenthalt hier in Deutschland ermöglichen möchte. Seit fast einem Jahr versuche ich nun für diesen 17 jährigen Schüler aus Granada, Nicaragua einen Aufenthalt in Deutschland zu ermöglichen. Leider sind kaum Organisationen in Nicaragua, bzw. ich kenne noch keine, die diesen Schüler nach Deutschland vermittel würden. Diesem Schüler möchte ich Verpflegung und Unterkunft als Gastfamilie geben. Zudem sollte er, falls das möglich ist, eine örtliche Schule besuchen um schneller die Deutsche Sprache zu erlernen. Was kostet denn ein Schüler- Austausch? und gibt es staatliche Hilfen? Wer kann mir Hilfestellung geben?
Vielen Dank im Voraus und Freue mich auf Eure Antworten, Reinhard Michalk


#2

Was hast du denn alles versucht? Ich hatte eine Schülerin aus Nicaragua vom Vda, ansonsten lohnt es sich bei AFs oder YFU zu fragen.
Privat ist es sicher preiswerter, Dokumente zusammentragen, damit er das Visum beantragen kann und wenn das gklappt hat, kann es los gehen! LG


#3

Hi CharlyGolf, möchte gerne das selbst organisieren. Visa und Versicherungen für etwa 9 Monate, eventuell Sprachschule und welche Unterlagen braucht man? Kannst du mir da etwas genauer sagen? Wäre klasse. Frage: spielst du auch Golf? Liebe Grüße Reinhard


#4

Geh zu einer Sprachschule, die helfen mit dem Visa, er braucht eine Bescheinigung, dass er zu einem Sprachkurs angemeldet ist, sicher eine Verpflichtungserklärung und Einladung von Dir (die checken dein Einkommen,wenn du dir per Internet einen Termin holst, schreiben die dir, was du alles mitbringen musst!)- dann beantragt er bei der deutschen Botschaft ein Visum zum Besuch einer Sprachschule, oder mit einer Schulbescheinigung kann er auch ein Visum zum Schulbesuch (Schüleraustausch)beantragen. Versicherungen könntest du auch hier für ihn abschliessen, da mal bei Versicherungen fragen, die Au pairs absichern!
Aber er braucht all diese Dokumente in Nikaragua, bei seinem Botschaftstermin…wenn er den erfragt, sagen die ihm auch alles, was er mitbringen muss…sicher noch Passbilder, Pass, von den Eltern was usw usw.Also einfach mal dort anfangen!!!
Nein, ich spiele kein Golf,CG ist vom Funkalphabet;)