Hallo erstmal :)

Hey :slight_smile:

Ich bin Carina, 14 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bremen. Ich hab mich hier angemeldet, weil ich gerne ein Austauschjahr in den USA machen würde. Leider kenne ich mich noch nicht so gut mit allem aus und möchte hier mehr über alles rund ums Auslandsjahr erfahren :slight_smile: Würde mich auch über Kontakt zu anderen Usern hier freuen :slight_smile: Also schreibt mich einfach an, ich beiße nicht :wink:

Ganz liebe Grüße,
Carina

Hallo Carina!
Herzlich Willkommen in unserem Forum!
In welchem Jahr willst du denn dein ATJ machen? Stelle doch bitte alle deine Fragen unter “Vor dem Austauschjahr - Vorbereitung”. Dort wirst du sicherlich auf alle deine Fragen Antworten bekommen :).

Viele Grüsse

Kirsten

mein atj würde ich am liebsten nächstes jahr machen…

In welcher Klasse bist du denn und nach wieviel Jahren machst du ABI?

Viele Grüsse

Kirsten

also ab September oder wie? (dann kann ich nur schonmal auf die Diskussion hier im Forum hinweisen)

ich gehe momentan in die 8. klasse und mach nach 12 jahren abi …
is das schon zu spät?

Nein, dann müsstest du nach der 9. Klasse / in der 10. Klasse gehen, wenn du nicht wiederholen willst.
Grade der richtige Zeitpunkt, sich um alles zu kümmern und sich zu bewerben.

Viele Grüsse

Kirsten

also dann würde ich mein 10. schuljahr ganz normal machen nur halt in den USA !? mit prüfungen und allem was dazugehört?

könnt ihr mir denn eine gute organisation empfehlen die gut ist aber nicht zu teuer?

Hallo Carina,

eine gute Organisation, die nicht teuer ist, objektiv zu empfehlen, ist sehr schwer, wenn nicht unmöglich. Die allermeisten Returnees (das sind die ehem. Austauschschüler) werden dir ihre eigene Orga empfehlen.

Welche Organsation gut ist, und warum, kannst aber nur du für dich entscheiden. Denn: Jeder Mensch empfindet unterschiedliche Sachen als wichtig. Der eine möchte lieber eine ehrenamtliche oder kleine, familiäre Orga mit wenigen Schülern, der andere bevorzugt eine kommerzielle oder große mit viel Erfahrung. Der nächste hätte gern eine großes Versicherungspaket inklusive. Ein anderer sucht sich aber lieber selbst seine Versicherungen aus, oder ist schon ausreichend versichert - für ihn ist das große Versicherungspaket unattraktiv. Manch einer möchte gern einen einzelnen, bestimmten Ansprechpartner vor Ort für die gesamte Zeit, für jemand anderen ist die “Anonymität” aber angenehmer - falls man mal nicht auf einer wellenlänge liegt.

Da objektiv zu sagen: “Die Organisation ist die beste” oder zumindest “…eine gute” ist sehr schwer. Weil eben jeder andere Schwerpunkte setzt.
Rückblickend wird dir, wie gesagt, fast jeder ATS sagen: “mi
t meiner Orga war ich zufrieden.”

Schau am besten mal hier im Forum bei den einzelnen Organisationen rein und schau dir das Ranking an. (Die Mitglieder dieses Forums haben die Möglichkeit orgas zu bewerten nach:
Ich kann diese Orga aus eigener Erfahrung weiterempfehlen.
Ich kann diese Orga aus eigener Erfahrung nicht weiterempfehlen.
Ich kann diese Orga vom Hörensagen weiterempfehlen.
Ich kann diese Orga vom Hörensagen nicht weiterempfehlen.)

Daran wirst du schon eine tendenz erkennen können, welche Orgas für dich interessant sein könnten.

Die meines Wissens nach günstigste Orga ist FLAG
Ich habe aber keinerlei Erfahrungen mit dieser Orga oder kann dir sagen, was die taugt. Ich kann nur sagen: der Programmpreis ist billig, vorallem bei diesen Dollarkursen. Ich selbst war mit EF im Ausland und arbeite jetzt für sie als Betreuer in Deutschland. Insofern kann ich dir EF auf jeden Fall weiterempfehlen - es gibt viele engagierte Returnees, denen du jederzeit mailen kannst und die dir immer gern zur Seite stehen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen!

Liebe Grüße,
Wiebke

Achja, ich hab eben noch was vergessen:

Ob du dein Schuljahr “ganz normal” machen kannst, und wie das mit den abschlussprüfungen aussieht, muss dir deine Schule sagen. Das regelt jede individuell. Ob und welche Prüfungen du evntl. noch nachholen musst, nachdem du zurückgekehrt bist, hängt z.B. auch von deinen Noten (hier) ab.

Genauer kann ich dir diese Frage leider nicht beantworten, da ich mit der Situation bei G8 keine ahnug habe.

liebe Grüße nochmal,
Wiebke

vielen dank für die vielen infos :slight_smile: lieb von dir das du dir die mühe gemacht hast :-*
ich werd ma bei der vorgeschlagenen orga vorbeischaun und gucken ob das was für mich ist.

riesen DANKE nochmal.