Guten Tag

Hallo, ich bin neu hier und werde mich mal vorstellen:

Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Berlin. :slight_smile:
Ich war im Jahr 2005/06 für 10 Monate als Austauschschülerin an der City High School in Grand Rapids, MI in den USA. Mir hat es dort wirklich super gut gefallen und ich würde es auf jeden Fall nochmal machen, wenn ich könnte.
Ich bin in diesem Jahr außerdem ein begeisterter Baseball-Fan geworden und spiele jetzt nach mittlerweile 3 Jahren immer noch Softball, da ich mir nach meiner Rückkehr ein neues Team hier in Berlin gesucht habe.

Habe mich hier angemeldet, um mal zu gucken, ob ich hier nicht noch andere Berlinerinnen finden könnte, die Lust hätten, Softball zu spielen. :wink:

Hallo redpepper8,
herzlich willkommen und viel Spaß im Forum.
Sicherlich kannst du bei manchen Fragen weiterhelfen.
Hier kommt die erste: Meine Tochter kommt an eine kleine High School, an der leider ihr Lieblingssport nicht angeboten wird. Dafür aber unter anderem Softball. Kannst du ganz kurz erklären wie das Spiel geht und evt. mitteilen wo man eine einfache Regelerklärung finden kann.
Vielen Dank - Gruß Volley

Ich weiss nur, dass Softball die Mädchenvariante von Baseball ist. Hilft dir das vorab schon mal weiter?

Viele Grüsse

Kirsten

Als Einstieg hilft vielleicht dieser Link:

Bernd

Vielen lieben Dank.
Am einfachsten ist es natürlich, wenn man Spielregeln “live” erklärt bekommt - finde ich jedenfalls immer. Fürchte allerdings, dass dies in unserer Gegend eher nicht der Fall sein wird.
Danke nochmals und schönes Wochenende euch allen.
LG Volley

Hallo Volley,

kann gern mal versuchen, es kurz zu erklären. (wenn das überhaupt kurz geht :wink: Nachtrag: nicht wirklich lach)
Das wichtigste ist ja schon gesagt, es ist eine Art Mädchenvariante von Baseball. Die Unterschiede dazu sind, dass der Ball größer und das Feld kleiner ist. Außerdem wirft der Pitcher (der Werfer in der Mitte des Feldes) den Ball von unten und nicht wie im Baseball von oben. Dann gibt es noch andere kleine Unterschiede, die das Spiel an das kleinere Feld anpassen.

Ganz unkompliziert ist dieses Spiel leider nicht, aber als ich damals im Team der High School angefangen habe, war ich ja auch noch ein totales Greenhorn, aber die waren da echt sehr verständnisvoll und haben versucht, es mir so schnell wie möglich beizubringen. :wink:

Nun ein grober Überblick

Also zunächst einmal treten zwei Teams mit mindestens 9 Spielern gegeneinander an. Dabei wechseln sie sich immer in Angriff un Verteidigung ab.
In der Regel fängt das Gastteam an, zu schlagen (Angriff, bzw. Offense), während das Heimteam im Feld steht und versucht, 3 Aus zu erzielen (Verteidigung bzw. Defense). Wenn die 3 Aus geschafft sind, wird getauscht: Das Team, das im Feld stand, darf nun schlagen und das andere Team verteidigt das Feld.
Eine feste Spielzeit gibt es dabei nicht, sondern eine festgelegte Zahl an “Innings”. Ein Inning endet, wenn beide Teams einmal im Feld und einmal am Schlag waren.

Das Team, das Schlagrecht hat, also in der Offense ist, versucht, den Ball so zu schlagen, dass das andere Team ihn nicht sofort unter Kontrolle bringen und der Schlagmann (oder die Schlagfrau :wink: ) problemlos zur Base rennen kann. Wenn alle 4 Bases umrundet sind, gibt es einen Punkt. Die Spielerinnen schlagen nacheinander in einer festgelegten Reihenfolge, die auch im Spiel nicht verändert werden darf.

Für die Verteidigung stehen die Spielerinnen an 9 Positionen im Feld:

  1. Die wohl wichtigste Position dabei ist der Pitcher. Er steht in der Mitte des Feldes und wirft dem Schlagmann des anderen Teams den Ball zum schlagen zu. Er muss dabei eine bestimmte Zone (die Strike Zone) über der Homeplate treffen.
  2. Nicht weniger wichtig ist der Catcher. Er hockt hinter der Homeplate und fängt die geworfenen Bälle vom Pitcher, die nicht geschlagen werden.
  3. Die 4 Infielder an den Bases sind: First Baseman, Second Baseman, Third Baseman und Shortsop. Ihre Aufgabe ist es, die Bases abzudecken und die Läufer dort Aus zu machen.
  4. Die 3 Oufielder: Rightfield, Centerfield und Leftfield haben die Aufgabe, weit geschlagene Bälle abzufangen und so schnell wie möglich zurück ins Infield zu bringen.

Um ein Aus zu erzielen, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Die Person am Schlag (der Batter) kassiert 3 Strikes - ein Stikeout
  2. Sie schlägt einen hohen Ball, der aus der Luft gefangen wird - Flyout
  3. Sie wird direkt an der der Base ausgemacht - ein sog. Ground Out

Wie bei jedem amerikanischen Sport gibts da noch tausende von Ausnahmen, die man eigentlich am besten lernt, wenn man selbst spielt. Das wichtigste ist, dass man sich von dem Berg an Regeln nicht einschüchtern lässt und dran bleibt. Wenn man es einmal verstanden hat, macht es einfach nur riesengroßen Spaß. :slight_smile:

Hab auch mal kurz gegoogelt, wenn dich meine Ausführungen jetzt nur verwirrt haben, versuch es mal hier:
http://www.jesters.de/softballregeln/softballregelntext.html
Hat gute Bilder zu den Erklärungen.

Weiß jetzt nicht, wo du herkommst (find ich im Profil nicht), aber es gibt in Deutschland mehr Baseballteams, als man so glauben würde. Deine Tochter wird ja sicher erst so im August/September losfliegen, bis dahin ist die Saison schon in vollem Gange und man kann eigentlich jedes Wochenende mal ein Spiel angucken und man findet am Spielfeldrand eigentlich immer nette Baseballfans, die einem alles mit Begeisterung erklären. :slight_smile:

In dem Sinne wünsche ich deiner Tochter ganz viel Spaß bei ihrem Schüleraustausch und hoffe natürlich, dass sie Softball spielen wird. :wink:

Super! Vielen lieben Dank.:):):slight_smile:
Ich drucke deine Anleitung mal aus, dann kann meine Tochter sie lesen und evt. auch mitnehmen. Sicher gerade für die Anfangsschwierigkeiten (Spiel und Sprache) sehr nützlich. Der Link ist auch sehr hilfreich.:slight_smile:
Wir schauen dann auch mal wo es die nächsten Baseball-Spiele anzuschauen gibt. Leider wohnen wir ziemlich außerhalb, so dass man ausgefallene Sportarten eher nicht findet.:frowning:
LG Volley

Absolut kein Problem, ich erklär das gern. :wink:
Wenn ihr wirklich ein Spiel sehen wollt, hilft euch vielleicht die Vereinssuche auf der Seite vom Deutschen Baseball Verband weiter:
http://vereinssuche.baseball-softball.de/
Dort sind alle deutschen Base- und Softballvereine aufgelistet (sind ca. 250, da wird sich schon was halbwegs in der Nähe finden :wink: )
Ende April fangen alle wieder an, zu spielen.