Austauschhalbjahr und Stipendium


#1

Hallo ihr Lieben!
Ich habe mich gerade hier angemeldet, weil ich verzweifle. Schon seit längerer Zeit will ich gerne ein Austauschjahr nach Großbritannien machen und habe auch die passende Organisation für mich gefunden (aec-sprachreisen) und diese auch kontaktiert und mich ebenso mit ihr vertraut gemacht.
Nun wollte ich gerne in der 10. Klasse (bin noch in der 9) im ersten Halbjahr gerne den Austausch machen. Leider erlauben meine Eltern das nur, wenn ich ein Stipendium habe, da wir nicht gerade einfach mal 7000€ herzaubern können. Der Leiter von aec-sprachreisen hat uns schon geraten, uns bei Bafög zu bewerben und wir haben uns schon auf der Internetseite schlau gemacht, aber nirgendwo Formulare zum ausfüllen oder einen anderen Anhaltspunkt gefunden.
Meine Frage ist nun, ob jemand weiß, wo genau man sich für Bafög bewirbt(eventuell ein Link) oder jemand ein anderes Stipendium kennt. Mein Notendurchschnitt beträgt (8.Klasse) 2,6, wobei ich mich nun rapide verbessert habe(wahrscheinlich schon 2,0), aber da ja leider das letzte Zeugnis zählt (8.Klasse/2,6), muss das wohl reichen, da ich das Stipendium noch vor Ende Januar haben muss und die nächste Zeugnisausgabe im Februar ist.
Ich gehe auf ein Gymnasium in die 9. Klasse, wie gesagt und joa. Hätte da jemand einen Vorschlag und vielleicht schon Erfahrung?
Vielen Dank euch schonmal!
Liebe Grüße


#2

Liebe Luna,

schau mal hier, vielleicht helfen dir diese beiden Videos zum Thema Schüleraustausch - Finanzierung weiter. Hier bekommst du Tipps von ehemaligen Austauschschülern:

Im Schueleraustausch.net - Ratgeber findest du weitere Infos: https://www.schueleraustausch.net/ratgeber/finanzierung-kosten/text/auslands-bafoeg

Liebe Grüße,
Nina


#3

Vielen Dank. Ich werde mir die Videos und den Link mal ansehen! :slight_smile:


#4

Für Großbritannien ist das Bafög-Amt in Hannover zuständig.
Die haben eine ganz informative Internetseite für deinen Fall, inkl. Formulare: Bafög Region Hannover

Viel Erfolg!